Inbound Marketing und Datenschutz im Kontext der EU-DSGVO

So lautet das Thema unserer nächsten HUG!
[fa icon="calendar"]

22.03.2018 | Ort | Location

AM 28.05.2018 tritt die Europäische Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft

 

Die EU-DSGVO bringt etliche Veränderungen und Herausforderungen für Unternehmen mit sich:
  • E-Mail Verteiler weren sich halbieren
  • Sanktionen in Höhe von 20 Millionen Euro oder 4 % des Jahresumsatzes drohen
  • Personenbezogene Daten müssen vollständig aus sämtlichen Systemen gelöscht werden können

Agenda:

  • Inbound Marketing und Datenschutz im Kontext der EU-DSGVO
  • Pflichten für Unternehmen, die aus der EU-DSGVO resultieren
  • Welche Konsequenzen bringt die EU-DSGVO hinsichtlich des Themas Software und CRM - am Beispiel HubSpot
  • Auftragsdatenverarbeitung - was ist zu beachten bei Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte/ externe Dienstleister

Redner:

  • Adriano Tagliarina: Gründer und Geschäftsfüherer TRIALTA GmbH
  • Christian Heinzelmann: Rechtsanwalt in der Kanzlei Salleck + Partner

Jetzt für die HUG anmelden

 

[fa icon="calendar"]

Weitere HUG-Termine für 2018

Save the date - Die nächsten HUG Meetings in 2018

  • 07. Juni
  • 19. September
  • 15. November